Über die Berge nach Paleochora

20 MAI 2016, 12:00
Heute ist es soweit, schweren Herzens nehme ich Abschied von dieser mir lieb gewordenen Bucht. Zum Glück ist es heute bewölkt, da fällt es leichter. Santa kommt noch mal vorbei und erzählt wieder einiges. Nach Paleochora ist es nicht weit, Luftlinie ca.15km, Straße über 40 km, bis auf 750m Passhöhe und unzählige Kurven, Durchschnitt unter 30km/h. Unsere Navis leiten uns, diesmal sind sie sich sogar einig, auf kürzestem Weg nach Paleochora, für unser Womo etwas zu enge Straßen. Die Olivenbäume zu beiden Seiten engen zusätzlich den „Luftraum“ ein. Erich wendet auf engstem Raum, und jetzt kommt mal wieder die gute alte Straßenkarte ins Spiel und so kommen wir ohne weitere Zwischenfälle nach Paleochora.

Einkaufen und ein wenig bummeln, dann fahren wir weiter zum 4 km entfernten CP in der Grammenobucht, das Womo will ver-und entsorgt werden. Es ist mal wieder gar nicht so leicht auf dem CP einen passenden Stellplatz zu finden, die Bäume bieten zwar wunderbaren Schatten, sind aber für uns einfach zu niedrig.. So stehen wir jetzt etwas eingeengt, aber mit Meerblick. Sagte ich schon, dass wir mal wieder das einzige Womo auf dem Platz sind?

Zwei Tage später fahren mit den Rädern zum Strand von Krios. Bis hierher geht eine Asphaltstraße, dann beginnt der Wanderweg nach Elafonissa. Erich hat keine Lust zum Wandern, es gibt noch einen Schotterweg bis zu dem Kirchlein, wo wir vor zwei Jahren waren. Bis dahin wollen wir. Aber ich streike nach einem Kilometer, der Weg ist einfach zu ruppig. Wir schließen die Räder an einen Zaun und gehen auf dem Wanderweg hinunter bis zu einer kleinen Bucht. Hier könnte man sicher gut baden, aber die Brandung ist heute sehr stark.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Kreta 2016, Unterwegs abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s